Die nachfolgenden AGB sind nur für Endverbraucher gültig.

AGB / Stand 01.04.2013


§ 1 Geltungsbereich

Alle Leistungen, Angebote und Lieferungen von der Firma Colour-Bags GmbH erfolgen ausschließlich aufgrund der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten als vereinbart, wenn Ihnen nicht unverzüglich widersprochen wird. Dieses gilt auch für spätere Geschäftsbeziehungen ohne nochmalige, ausdrückliche Vereinbarung. Abweichungen von den Bedingungen sind nur nach einer schriftlichen Bestätigung von der Colour-Bags GmbH wirksam. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware, Leistung oder Lieferung gelten die Geschäftsbedingungen als angenommen und akzeptiert. Eine Gegenbestätigung des Kunden unter Hinweis auf seine eigene Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingung wird hiermit widersprochen. Die Colour-Bags GmbH behält sich die Änderungen dieser Bestimmungen ( AGB ) vor. Es gilt die jeweils aktuelle Formulierung der Geschäftsbedingungen, wobei stets auf den Zeitpunkt des Vertragsschlusses abzustellen ist.

§ 2 Liefergebiet, Liefer- und Leistungszeit

Die Colour-Bags GmbH behält sich vor, nur in bestimmte und von uns festgelegte Länder (siehe Information unter Lieferung) zu versenden.
Hier die nötigen Daten für Auslandslieferungen:
IBAN: DE02 3008 0000 0213 0403 01; BIC: DRES DE FF 300.

Die Auslieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto.
Die Vereinbarung von Lieferterminen oder -fristen bedarf immer der Schriftform. Maße und Mengen der georderten Ware werden so genau wie möglich berücksichtigt. Eine Mehr- oder Minderlieferungen von 10% sind zulässig, bei Tragetaschen mit Eigendruck von 15%. Zu Teillieferungen und Teilleistungen ist die Colour-Bags GmbH jederzeit befugt.
Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund von der Colour-Bags GmbH nicht zu vertretende Begebenheiten, insbesondere in Fällen höherer Gewalt bei der Colour-Bags GmbH oder deren Lieferanten entbinden die Colour-Bags GmbH von der Verantwortung einer pünktlichen Lieferung. Die Colour-Bags GmbH ist berechtigt Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung zzgl. einer angemessene Anlaufzeit zu verschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Der Kunde hat die Ware sofort entgegenzunehmen. Für den Fall der Nichtannahme hat der Kunde alle daraus entstandenen Gebühren/Kosten (z.B. Lagerungskosten, zusätzlichen Transportkosten) zu übernehmen.

§ 3 Vertragsabschluss

Die Vertragssprache ist Deutsch und die AGB wie auch Vertragsinhalte gelten nur nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
Erst durch Anklicken des unterhalb der Bestellübersicht angezeigten Buttons "Kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Bestellbestätigung zustande.
Vorbehalt:
Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil die Colour-Bags GmbH mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert wird, kann die Colour-Bags GmbH vom Vertrag zurücktreten. In diesem Falle wird die Colour-Bags GmbH Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen.
Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, wird die Colour-Bags GmbH Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistung unverzüglich erstatten.
Wenn entgegen unserer Bedingungen in der AGB eine falsche Versandoption gewählt worden ist, wird die Colour-Bags GmbH dies korrigieren. Dazu bekommen Sie in einen Hinweis in der Rechnung. Dies kann auch eine Neuberechnung des Warenkorbes zufolge haben.
Da dies ein neues Angebot unsererseits ist, kommt in diesem Falle der Kaufvertrag zustande, wenn Sie die von uns zugeschickte Rechnung begleichen.

§ 3.1 Verbindlichkeiten und Preise

Sämtliche Offerten bzw. Kauf- oder Verkaufserklärungen durch die Colour-Bags GmbH sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich bestätigt werden. Mündliche Nebenabreden oder Zusagen sind nicht wirksam, wenn sie über den Inhalt des schriftlichen Abkommens hinausgehen. Bei Bestellungen über das Internet wird ein Vertrag zwischen dem Besteller und der Colour-Bags GmbH geschlossen, wenn die Colour-Bags GmbH die Bestellung annimmt. Dies geschieht durch die Zusendung einer Auftragsbestätigung per Post/Brief, E-Mail oder Fax. Die Auftragsbestätigung ist bindend. Bei Schreib- Druck und Rechenfehlern auf der Internetseite ist die Colour-Bags GmbH zum Rücktritt berechtigt. Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat, Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen" Der Vertrag wird nicht online gespeichert und ist nicht online abrufbar. Alle Angebote gelten ausschließlich für Endverbraucher. Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise und verstehen sich inklusive der gesetzlichen und für die Bundesrepublik Deutschland gültigen Mehrwertsteuer.

§ 4 Artikelbilder- und - beschreibungen

Bilder sind symbolisch, die Artikel können in Farbe und Ausführung abweichen.
Die aufgeführten Produkthinweise wie auch die Inhalte sind auf wichtige sachliche Informationen reduziert. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung des Produktes dar und können unvollständig sein.

§ 5 Versandkosten für D, EU-Länder und Nicht EU-Länder

Die Lieferung erfolgt nur gegen Vorauskasse, es sei denn, eine andere Zahlungsmodalität ist zwischen den Parteien schriftlich vereinbart worden. Die im Zuge des Versands anfallenden Kosten (Versandkosten) hat der Kunde zu tragen.
Es gibt keinen Mindestbestellwert.
Die genaue Höhe der anfallenden Versandkosten entnehmen Sie bitte dem Warenkorb, beim Bestellvorgang (nach dem Auswählen der Versandart).
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder deklariert die Colour-Bags GmbH die Lieferung mit Bezeichnung des Inhalts und Wert. Alle eventuell anfallenden Zoll- und Einfuhrgebühren sind vom Empfänger zu tragen, zusätzlich kann eine Einfuhrumsatzsteuer anfallen. Nationale Einfuhrbestimmungen für die jeweiligen Produkte sind vom Kunden zu beachten. Die Colour-Bags GmbH übernimmt keine Verantwortung für die Konformität unserer Produkte mit nationalen Richtlinien und Vorschriften außerhalb der EU.

§ 5.1 Rückerstattung der MwSt. Schweiz (CH)

Wenn Sie die MwSt. des Rechnungsbetrages einer Bestellung aus unserem Shoppingsystems zurückerstattet haben wollen, müssen Sie wie folgt vorgehen:
1. Sie schicken uns per Post die Zollbescheinigung, Ihre E-Mailadresse bei gewünschter Paypalzahlung oder Ihre Bankdaten (IBAN/BIC) bei Überweisung auf Ihr Konto zu.
2. Geben Sie an, auf welchen Zahlungsweg Sie die MwSt. zurückerstattet haben wollen.
3. Die Colour-Bags GmbH erstattet Ihnen dann die MwSt. auf dem von Ihnen gewünschten Zahlungsweg zurück.

 

§ 6 Bezahlung

Unser Online - Angebot ist freibleibend. Alle Preise sind Bruttopreise inkl. der aktuell gültigen deutschen gesetzlichen MwSt. Die Colour-Bags GmbH kann nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren, d.h. die Zahlung per Vorkasse, Paypal und Sofortüberweisung. Die durch falsche Kontoangaben oder Rückbuchungen entstehenden Bankgebühren sind nur dann von der Colour-Bags GmbH zu tragen, wenn sie diese zu vertreten hat. Anderenfalls gehen sie zu Lasten des Bestellers.
Die Colour-Bags GmbH ist berechtigt im Falle des Verzuges, Verzugszinsen i.H.v. 8% über den jeweils geltenden Basiszinssatz zu veranschlagen.
Beachten Sie:
Der Anbieter von www.paypal.de (.at / .ch) verwendet hierbei sein eigenes Portal.
Sollte dieses mal ausfallen oder funktionstechnisch nicht reibungslos verlaufen, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport von Paypal bzw. probieren es später noch einmal. Es gelten die AGB unter www.paypal.com.
Sollten Sie größere Probleme mit der Überweisung des Betrages haben und der Kundensupport von Paypal für Sie nicht erreichbar ist, so können Sie uns auch unter verkauf@werbemittel-guenstiger.com mit der Angabe Ihres Problems anmailen. Geben Sie uns dort auch die Auftragsnummer mit an, so dass die Colour-Bags GmbH schneller auf Ihr Problem reagieren kann.

§ 7 Gefahrenübergang

Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald an die der Versendung ausführende Person übergeben worden ist. Falls der Warentransport ohne Verschulden des Verkäufers unmöglich ist, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Käufer über.

§ 8 Mangelrüge / Transportschaden

Die Colour-Bags GmbH ist ein Handelsunternehmen und daher nicht verpflichtet, seinerseits für die Ware eine eingehende Mängel- und Vollständigkeitsprüfung Folge zu leisten.
Der Empfänger der Ware ist verpflichtet die verpackte Ware äußerlich zu prüfen und eine Beschädigung der Verpackung vom Frachtführer bestätigen zu lassen. Transportschäden sind beim zustellenden Transportunternehmen geltend zu machen. Andere Beanstandungen und sichtbare Mängel sind unverzüglich nach dem Eintreffen der Ware dem Verkäufer (Colour-Bags GmbH, Wirtsgrund 5,91086 Aurachtal, Telefon +49 (0) 9132-83 600 0, zu melden.
Ausnahmslos alle Reklamationen müssen unverzüglich und in schriftlicher Form erfolgen. Wird die Lieferung beanstandet, so darf kein Stück der beanstandeten Produkte verbraucht werden. Passiert dies doch, so ist die Beanstandung gegenstandslos.

§ 9 Mangelrüge, Garantie, Gewährleistung

Die Colour-Bags GmbH ist ein Handelsunternehmen und daher nicht verpflichtet, seinerseits für die Ware eine eingehende Mängel- und Vollständigkeitsprüfung Folge zu leisten.
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland, wobei die Colour-Bags GmbH berechtigt ist, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung endgültig fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie Rückgabe der Ware gegen Rückerstattung des vereinbarten Preises oder Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Schäden oder Störungen, die auf falsche Anwendung, Bedienung, Gewaltanwendung oder natürlichen Verschleiß zurückzuführen sind, sind von der Garantie ausgeschlossen.
Ausnahmslos alle Reklamationen müssen unverzüglich und in schriftlicher Form erfolgen. Wird die Lieferung beanstandet, so darf kein Stück der beanstandeten Produkte verbraucht werden. Passiert dies doch, so ist die Beanstandung gegenstandslos.
Die Colour-Bags GmbH haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet die Colour-Bags GmbH nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers/Kunden.

Sie erreichen unseren Kundenservice Mo.-DO. von 8.30 Uhr - 17.00 Uhr und Freitags von 08.30 Uhr bis 15.45 Uhr unter der Telefon-Nummer: +49 (0) 9132-83 600 0.

§ 10 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung (Eingang aller Zahlungen) sämtlicher Forderungen aus den Geschäftsbeziehungen Eigentum der Colour-Bags GmbH.

§ 11 Sonstige Vorbehalte

Abweichungen in Bezug auf Farben, Materialstärken und Ausführungen behält die Colour-Bags GmbH sich vor. Die Angaben zum Liefer- und Leistungsgegenstand sind Beschreibungen bzw. Kennzeichnungen und keine zugesicherten Eigenschaften. Schriftart und Anordnung der Werbetexte sowie die Überarbeitung von Logos behält sich die Colour-Bags GmbH vor.

§ 12 Produkt- und Warenmuster

Produktmuster können nur gegen Berechnung geliefert werden. Muster sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen, es sei denn es wurde im Voraus eine mögliche Rückgabe vereinbart.

§ 13 Sonstiges

Für Inhalte auf Internetseiten, auf die Colour-Bags GmbH verlinkt, übernimmt die Colour-Bags GmbH keine Haftung. Die Colour-Bags GmbH macht sich die Inhalte der verlinkten Seiten nicht zu eigen.

§ 14 Gerichtsstand und Erfüllungsort

Als Erfüllungsort für sämtliche sich aus dem Vertrag ergebene Rechten und Pflichten gilt ausschließlich Aurachtal. Es gilt das deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist Aurachtal.

§ 15 Urheberrecht

Alle Informationen, Daten und das Material auf dieser Seite, Bildzeichen/Bilder, Illustrationen, Audio- und Videoclips sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Rechte bezüglich geistigen Eigentums, die von der Colour-Bags GmbH oder anderen Parteien gehalten oder kontrolliert werden und für die Colour-Bags GmbH Lizenzen erteilt wurden, geschützt.

Alle urheberrechtlichen Nutzungsrechte in jedem Verfahren und zu jeglichem Verwendungszweck an von der Colour-Bags GmbH - erstellten Entwürfen, Originalen und Skizzen und dergleichen verbleiben, vorbehaltlich ausdrücklicher anderweitiger Regelung, bei Colour-Bags. Das Angebot auf der Website wird von der Colour-Bags GmbH bereitgestellt und überwacht. Dieses Material bzw. diese Daten dürfen weder vervielfältigt, neu veröffentlicht, kopiert, heruntergeladen, übertragen, versendet oder in sonstiger Weise, einschließlich E-Mail und andere elektronische Mittel, verteilt werden. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers ist die Änderung der Daten, Informationen und des Materials, deren Nutzung auf andere Websites oder auf durch Netzwerk verbundene Computerumgebungen sowie deren Nutzung für andere als persönliche, nicht gewerbliche Zwecke, ein Verstoß gegen Warenzeichen, Urheberrechte und andere Eigentumsrechte und somit verboten. Strafrechtliche Verfolgung beim Verstoß gegen die Urheberrechte behält die Colour-Bags GmbH sich vor.